Zum Hauptinhalt sprigen

Basisqualifizierung

Wir bieten regelmäßig kostenfreie Quali­fi­zierungs­kurse im Um­fang von ins­ge­samt 300 Unter­richts­ein­heiten an. Diese sind Vor­aus­setzung für die Pflege­erlaubnis. Detail­liierte In­for­ma­tionen zu In­halten und Ter­minen des Kurses er­halten Sie bei uns oder unter dem Punkt „Kurs­termine und -inhalte”.

Ein Qualifizierungs­kurs erstreckt sich in etwa über vier Monate. Während dieser Zeit kann be­reits der Haus­be­such bei Ihnen statt­finden.

Pädagogische Fachkräfte wie z. B. Sozial­pädagog*­innen, Erzieher*­innen sowie Kinder­pfleger*­iinnen mit min­des­tens zwei Jahren Be­rufs­er­fahrung im U3-Bereich be­nö­tigen ins­ge­samt 80 Unter­richts­ein­heiten Quali­fi­zie­rung, in denen haupt­säch­lich be­reichs­spe­zi­fische In­halte ve­rmittelt werden. Kinder­pfleger*­innen ohne ent­spre­chende Be­rufs­er­fahrung quali­fi­zieren sich mit 300 Unter­richts­ein­heiten.

Alle Teilnehmer*­innen erhalten nach Ab­schluss des Quali­fi­zierungs­kurses ein Zerti­fikat, das über Um­fang und In­halte des Kurses in­formiert.

Weiterbildung

Von allen Tages­müttern und Tages­vätern wird die Be­reit­schaft er­wartet, fort­laufend an Weiter­bil­dungs­kursen im Um­fang von min­des­tens 15 Un­ter­richts­ein­heiten jähr­lich teil­zu­nehmen. Für diese fort­laufende Quali­fi­zie­rung bieten wir Ihnen ein jähr­lich wech­seln­des Kurs­pro­gramm an, aus wel­chem Sie sich Ihre Kurs­ein­heiten zu­sammen­stellen können. Die Themen sind sehr viel­fältig und reichen bei­spiels­weise von Päda­gogik über ge­sunde Er­nährung bis hin zu Ent­span­nungs­mög­lich­keiten. Diese Kurse sind für unsere Tages­pflege­per­sonen kosten­frei.

Sie können in Absprache mit uns aber auch Kurse anderer Bil­dungs­träger be­suchen.

Fachliche Beratung

Da Sie als Tagesmutter bzw. Tagesvater selbst­ständig arbeiten und sich nur selten mit Kolleg*­innen aus­tau­schen können, sehen wir uns Mit­ar­beiter*­innen der Tages­pflege­börse Nürn­berg als Ihr Team. Wir sind Ihre Ansprechpartner*­innen, wenn Sie Fragen haben oder fach­liche Be­ra­tung wün­schen. Uns ist eine gute Be­zieh­ung und ein Ver­trauens­ver­hältnis zu Ihnen als Tages­pflege­person sehr wichtig. Des­halb haben wir die Nürn­berger Stadt­teile unter uns Kolleg*­innen auf­geteilt, sodass jede*r von Ihnen eine*n feste An­sprech­partner*­in aus unserem Team hat.

Auch Ihnen als Eltern, die einen Platz in der Kinder­tages­pflege suchen, stehen wir gerne für Be­ratung zur Ver­fügung. Bei Bedarf be­ant­worten wir gerne Ihre Fragen und in­for­mieren Sie über wich­tige Schritte in der Kinder­tage­spflege, über Kosten und unser Bu­chungs­system.